Training

Der Traum vom Marathon

Eine Frau, ein Mann, ein Ziel: den ersten Radmarathon des Lebens. Sie fuhr 2013 null Kilometer, er 5000. RennRad macht beide Sportler fit für die Herausforderung Highlander-Radmarathon.

Nur durch Rennen wird man schnell!?

„Rennen sind das beste Training“, lautet eine alte Radsportweisheit. Ob sie noch gilt, ob man wirklich mit Rennen topfit werden kann, klären wir in unserem Beitrag zur Reihe „Training heute“.

Grundlagen- oder HIT-Training?

Keine Spitzenleistung ohne Grundlagentraining. So lautet die alte Weisheit. Wie verlockend ist da die Möglichkeit, mit Hochintensitätstraining (HIT) viel Zeit zu sparen? Wir sagen Ihnen, ob sich ein Ausprobieren lohnt.

Sommer Ade - richtiges Wintertraining!

Rollentraining im Winter

Nach der Saison ist vor der Saison und wer sich über die Winterzeit gut vorbereitet hat, wird bei den ersten Sonnenstrahlen im Frühjahr die Nase vor den Rennradkumpels haben. Wir geben Ihnen die wichtigsten Tipps für das Training in Wohnzimmer oder Keller.

Fit für ein 24-Stunden-Rennen als Solist – Teil 7: Finaler Feinschliff

Im letzten Teil der Serie verpassen wir unserem Versuchskaninchen Armin Praml den letzten Feinschliff und geben die finalen Tipps, um bei einem 24-Stunden-Rennen erfolgreich zu sein.

Fit für ein 24-Stunden-Rennen als Solist, Teil 5: Ernährung

Ernährung spielt eine wichtige Rolle - und zwar schon bei der Vorbereitung. Nur mit Vorbereitung schafft man es ein 24-Stunden-Rennen als Solist zu bestehen

Fit für ein 24-Stunden-Rennen als Solist, Teil 4: Fettstoffwechsel

Um ein 24-Stunden-Rennen als Solist zu bestehen, reicht es nicht, einfach nur viel zu trainieren. Ernährung spielt eine wichtige Rolle - und zwar schon bei der Vorbereitung auf das Rennen.

Fit für ein 24-Stunden-Rennen als Solist - Teil 3: Kopfsache

Ein 24-Stunden-Rennen ist eine extreme Belastung für den Körper. Allerdings muss nicht nur die Physis stimmen, auch die Psyche muss auf die außergewöhnliche Beanspruchung vorbereitet sein.

Fit für ein 24-Stunden-Rennen als Solist - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Trainingsplans für das 24 Stunden-Rennen in Kelheim geht es nun verstärkt um das Wintertraining. Im Herbst standen nach Möglichkeit noch zwei Trainingseinheiten pro Tag am Plan, wenn es sich mit dem Weg zur Arbeit verbinden lässt.

Seiten