Griechenland

Training im Winter: Zum Zeus

Zum Zeus: Sonne, Wärme, Wein und wenig Verkehr.

Sonne, Wärme, Wein, wenig Verkehr: Was nach dem Paradies klingt, ist eine Insel im äußersten Süden Europas: Kreta. Das perfekte Rückzugsgebiet für alle herbstgeplagten Radfahrer. Ein Reisebericht.

Crete-Cycling.com gegen den Strom

Crete-Cycling.com gegen den Strom

Die Firma ProSport Events und der Sportreiseveranstalter Sun+Fun Sportreisen setzen trotz Finanzkrise weiter auf Griechenland und bauen Ihr Engagement auf der Insel Kreta weiter aus. Die Kooperation beider Unternehmen ist der nächste Schritt in Richtung Wachstum für Radreisen auf Kreta. Mit Sun+Fun Sportreisen werden die Reisen nach Kreta nun kundengerecht von einem der größten Sportreiseveranstalter in Europa vorbereitet, angeboten und vertrieben.

Kreta, das neue Mallorca!?

Mit einer Fläche von 8.300 Quadratkilometern ist die griechische Insel Kreta die Fünftgrößte im gesamten Mittelmeerraum und hat mit 300 Sonnentagen im Jahr ein Klima, das einzigartig in Europa ist. Mit 1050 Kilometern Küstenlinie, einem gut ausgebauten Straßennetz mit verkehrsarmen Landstraßen und einsamen Gebirgspässen bietet sich dem Radsportler ein Trainingsgebiet der Extraklasse an.